Betreuungskräfte


Betreuungskraft nach § 43 b SGB XI (160 Std.)


Die Aufgabe von Betreuungskräften ist es, die Heimbewohner zu Alltagsaktivitäten zu motivieren, sie dabei zu betreuen

und zu begleiten. Diese Weiterbildung vermittelt die nötigen Kenntnisse für den Umgang mit Menschen mit Demenzerkrankung, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen nach § 45a Abs. I SGB XI.

 


Voraussetzungen:

Zusage einer Einrichtung für die Durchführung des Praktikums - Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

 

Umfang:

160 Stunden (exkl. Praktikum)

 

Kosten: 

832,00 € pro Teilnehmer (inkl. Teil-Verpflegung)

 

Termine:

  • Modul 1: 20.04. - 06.05.2020 (Theorie) > verschoben auf Grund von Covid-19
  • Modul 2: 07.05. - 24.05.2020 (Praxis) > verschoben auf Grund von Covid-19
  • Modul 3: 25.05. - 05.06.2020 (Theorie > verschoben auf Grund von Covid-19

Betreuungskraft nach § 43 b SGB XI (16 Std.)


Diese Fortbildung muss einmal jährlich von Betreuungskräften absolviert werden, da das Zertifikat über die Weiterbildung nach § 43 b SGB XI (160 Std.) sonst seine Gültigkeit verliert.


Voraussetzung:

Seminar für Kräfte, die bereits eine Schulung nach § 43 b SGB XI (160 Stunden) absolviert haben

 

Umfang:

2 Tage (je 8 Einheiten à 45 Minuten pro Fortbildungstag)

 

Kosten:

100,00 € pro Teilnehmer / pro Fortbildungstag (inkl. Teilverpflegung)

 

Termine 2020:         

  • 29.04. + 30.04.2020 > verschoben auf Grund von Covid-19
  • 27.05. + 28.05.2020 > verschoben auf Grund von Covid-19
  • 20.08. + 21.08.2020
  • 29.09. + 30.09.2020